"Wir machen uns viele Gedanken, wie wir Ihnen helfen können."

Stefan Jacobs

 

 

Menschlich und Sensibel.


"Wir gestalten Trauerfeiern mit
Respekt und Herzenswärme."

Ulrike Jacobs

Aus Liebe zum Menschen.

"Wir begleiten die letzten Wege des Verstorbenen. Diesen Dienst geben wir nicht aus der Hand."

Alle letzten Wege werden von uns gefahren und begleitet. Damit wollen wir das Vertrauen, welches uns geschenkt wird, rechtfertigen und erfüllen. Unser gepflegtes "klassisches" Bestattungsfahrzeug soll bereits äußerlich dezent vermitteln, wie achtsam wir mit dem uns anvertrauten Menschen umgehen. Mit unserem eigenen Fahrzeug führen wir alle Überführungen persönlich durch, ob zum Krematorium oder zum Friedhof.
Die uns anvertrauten Menschen bleiben damit jederzeit in unserer persönlichen Obhut.

Kultur und Würde auch auf den letzten Wegen